Tag 101: René Lezard Rock II

ReneRockBluseGanz02Die Frühlingssonne hat heute offenbar auf Teilzeit umgestellt. So richtig kommt sie nicht in die Gänge. Ich führe heute den René Lezard Rock zum zweiten Mal aus und muss sagen: das Teil ist so cool. Love it. ReneRockBluse ReneRockBluseGanz03 ReneRockBluseGanz01 ReneRockBluseGanz05Es steht das übliche Samstag Programm an: Haushalt, Markt, vielleicht schaffe ich es eine Freundin auf einen Kaffee zu treffen und tatsächlich noch etwas arbeiten. Alles recht entspannt. Außerdem habe ich noch ein geiles Hefe-Schokokuchen-Mörder-Rezept. Es klingt so fantastisch, dass ich mich heute vielleicht zwei Stunden in der Küche einsperre und mich nur diesem Kuchen widme. Es klingt vielleicht total oll, aber Backen find ich total geil. Es macht spaß herum zu experimentieren, da etwas Mandel, hier mehr Kakao oder Pinienkerne oder Schokolade… und dann dieser Geruch, wenn ich das Kunstwerk im Ofen ist und ich entspannt eine Zeitschrift blättern kann. Oder vielleicht Scandal schauen. Ich weiß, ich bin in dieser Hinsicht ein Spätzünder, es läuft die vierte Staffel und ich steig jetzt erst ein. WTF. Freu mich trotzdem, weil ich es geschafft habe noch immer so gut wie nichts über die Serie zu wissen. Ich freu mich auf meinen Samstag. Ich hoffe, Ihr habt auch einen schönen Tag.

Bluse Comptoir des Cotonniers: 16.00 € Oxfam
Rock René Lezard: 29.00 € Oxfam
Blazer H&M: 12.50 € Oxfam

 

 

 

  17 Replies to “Tag 101: René Lezard Rock II”

  1. Nathalie
    April 11, 2015 at 10:20 am

    Schönes lässiges Samstagsoutfit. Ich finde es schön wie du eine Haare heute trägst, sieht echt gut aus.

    • Hindi
      April 11, 2015 at 9:29 pm

      Love nach Hamburg. Danke!

  2. Tanja Jensen (TJ)
    April 11, 2015 at 2:14 pm

    Hi Hindi,

    wie fast immer, total cool dein Outfit, wie kann man nur auf die Idee kommen ein grünes Tuch dazu zu tragen?
    Sieht total klasse aus 🙂 War heute das 1. Mal in Bremen zum Second Hand shoppen, im Viertel, da habe ich einen total geilen Petticoatrock in schwarz mit gelben Punkten gekauft (innen wie eine Hose). Da das aber für mich zu extrem wäre, würde ich ihn dir gerne überlassen, um gespannt zu sein, wie du ihn kombinierst?!
    Melde dich doch, wenn du Interesse hast. Würdest du uns noch verraten wie groß du bist? Ich finde das total klasse langer Rock und Chucks dazu, bin aber nur 1,68m und mag das bei mir nicht leiden.
    Dir noch ein schönes Wochenende und gutes Gelingen beim Backen
    Lieben Gruß
    TJ Bremerhaven

    • Hindi
      April 11, 2015 at 9:31 pm

      Hey Tanja, backen ist dem ausgiebigen Kochen und klönen mit der Freundin zum Opfer gefallen. Dabei war das Rezept so fantastisch. Ich bleib dran. Und was den Rock angeht. Klingt spannend. Ich schicke Dir eine Mail. Im übrigen: ich bin 1,67cm groß. Ohne Haare. Also hol die Chucks und die Röcke raus und ab gehts!

      • Tanja Jensen (TJ)
        April 12, 2015 at 6:49 am

        Na gut, dann werd ich mich auch mal trauen. Auf den Fotos wirkst du echt größer, liegt vielleicht tatsächlich an den Haaren 😉

      • Hindi
        April 12, 2015 at 8:42 pm

        ja, die Haare mogeln optisch mindestens fünf Zentimeter hinzu. Aber sags niemandem 😉

    • Anne
      April 12, 2015 at 10:59 am

      Mir gefällt auch die Kombination Rock – kurz oder lang – und Chucks ausgesprochen gut. Vielleicht sollten wir 1,68er uns doch mal trauen? Röcke und Chucks wären ja vorhanden…

      • Hindi
        April 12, 2015 at 8:38 pm

        Ja man! Einfach loslegen. Es wird Dir sicherlich schwer fallen, was anderes anzuziehen. Ich finde, dass ist (nach Jogginghose+Chucks) eine der bequemsten Kombis überhaupt! Glaub mir & schick doch bitte Fotos, ja?
        Schönen Start in die Woche. Hindi

  3. Eva
    April 11, 2015 at 3:45 pm

    Ich werd heute Abend auch backen, Eierlikör-Marmorkuchen (Reste von Ostern vernichten). Allerdings backe ich (noch) nicht so gerne. Dabei ne Serie zu schauen ist aber ne gute Idee. Scandal hab ich damals verschlungen! Doch im Moment schau ich Orange is the new black (Wäre das nicht mal eine modische Herausforderung? Von orange und gelb lasse ich persönlich ja die Finger…). Schönes Wochenende!!!

    • Hindi
      April 11, 2015 at 9:33 pm

      Orange is the new Black? Meinste wirklich? Backen ist echt ne tolle Sache, aber du nähst ja, reicht vollkommen aus um etwas schönes, eigenes zu machen. Wenn ich nur nähen könnte… Und was orange und gelb angeht: Gelb liebe ich, gibt es ja auch in vielen tollen Varianten, orange, da muss ich Dir recht geben, ist eine wahre Herausforderung. Ich halte Dich auf dem Laufenden.

  4. Tanja Jensen (TJ)
    April 11, 2015 at 4:41 pm

    Upps, ich muss berichtigen, es ist ein Tüllrock und kein Petticoatrock 😉

    TJ

    • Hindi
      April 11, 2015 at 9:34 pm

      TÜllROCK??? Ich suche doch verzweifelt einen. Zwar am liebsten Pastell und einfarbig, aber lass mal sehen!

  5. Tanja Jensen (TJ)
    April 12, 2015 at 7:07 am

    sorry, bekomm das nicht hin mit dem Bild, habe aus auf dem Desktop, weiß aber nicht wir ich es in die E-Mail bekomme? Wenn ich es kopiere, erscheint es hier nicht als einfügen? Hast einen Tip für mich?

  6. April 12, 2015 at 8:40 am

    So, habe meinen Mann gebeten mir zu helfen, war gar nicht so einfach. Müsste mit der Website oben funktionieren. Schau mal nach, ob du das Bild vom Rock erhalten hast.

    • Hindi
      April 12, 2015 at 8:41 pm

      Tanja, ich finde den Rock echt schön. Ich bin sicher, Du kannst Ihn auch super tragen. Einfach nur ein schwarzes T-Shirt dazu tragen. Kein hautenges, am besten fände ich eins, dass kurz unterhalb des Bundes des Rocks aufhört. Und was die Schuhe angeht: wenn Du nicht die Turnschuh-Tante bist wie ich – wie wäre es mit Ballerinas? Espandrilles? Egal, irgendwelche schlichten, flachen schwarzen Schuhe? Ich bin sicher, Du rockst den Rock!

      • April 13, 2015 at 10:06 am

        Guten Morgen Hindi,

        vielen Dank für deinen Tipp, hätte ihn zwar gerne dir überlassen, aber mit deiner Anregung werde ich es wohl mal wagen.
        Dir eine sonnige Woche, bis bald
        TJ

      • Hindi
        April 14, 2015 at 11:56 pm

        Tanja, jetzt spann mich doch nicht so auf die Folter. Schon ausprobiert? Passendes Top gefunden für den tollen Rock? Haaallllooooo. Hibbelige Grüße aus Frankfurt. Hindi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.