Tag 255: Maxirock & schwarzer Pulli & Turban

SchwarzerPulliRockTurban01

Kurz hat mir heute die Sonne ins Gesicht gelacht. Wundervoll. Ich habe das sehr genossen und mich in meinem schwarzen Maxirock, dem schwarzen Pulli und dem Turban fast schon aufgeheizt gefühlt. Fast. Die Sonne blieb ja nicht den ganzen Tag.SchwarzerRockTurban02 SchwarzerRockTurban03 SchwarzerRockTurban04 SchwarzerRockTurban05

Außerdem habe ich tatsächlich den ganzen Tag  mit meiner Familie bei meinen Eltern verbracht. Feiertag. Daher verzeiht, dass ich immer noch vollgefressen auf der Couch liege und quasi nichts zu erzählen habe. Leider trinke ich keinen Alkohol, sodass der berühmte Magenbitter zum Aufräumen des Magens mir nicht helfen kann. Was macht also frau, wenn sie zu viel gegessen hat?

Wie gesagt: Ich liege auf der Couch und hoffe, mein Magen arbeitet ganz schnell. Morgen geht es gleich weiter… Geburtstagsbrunch meiner lieben Cousine Zebib, die gerade nicht in Wien ist und mit Familie und Freunden morgen ordentlich reinhauen wird.

Völlerei.

Apropos Völlerei, geht es Euch auch so, dass Ihr viele Shirts mit Löchern in der Bauchgegend habt? Die fleißigen Menschen beim WDR haben mal versucht herauszufinden, wo diese Löcher herkommen.

Bildschirmfoto 2015-09-12 um 22.52.54

Screenshot ARD Mediathek

 

Habt einen schönen Sonntag.

Maxirock: 9.50 € Oxfam
Pulli: 8.50 € Oxfam
Tasche: 15.00 € Oxfam
Ohrringe: 1.50 € Flohmarkt Weijk aan Zee

  One Reply to “Tag 255: Maxirock & schwarzer Pulli & Turban”

  1. Kuchenklau
    September 13, 2015 at 8:45 pm

    Keine Löcher in der Bauchgegend, dafür hatten wir hier letzt einen Unfall mit einer Hose. Ist die Naht geplatzt unterm Hosenstall bis zur Mitte (billige Produktion). Die Schneiderin von nebenan hat ausgeholfen und für ein paar Euros hat die Hose nun ein zweites Leben. Bei der Gelegenheit gleich eine andere Hose vorbeigebracht die immer einen Tick zu lang war und auf den Boden kam. Ist auch so etwas was ich mir vorgenommen habe, ruhig kaufen wenn es ein wenig zu lang ist, da die Schneiderin keine zehn Euro fürs kürzen nimmt lohnt sich meist kürzen mehr als lange auf die perfekte Länge im Second Hand zu warten. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.