Tag 121: Paulas Hose III, Karobluse & Hessnatur Pullover

KaroHemdPaulaGanz02Irgendwie ist mir heute gar nicht nach rausgehen. Ich fühle mich ganz wohl zu Hause und lese, kombiniere schon mal die Outfits der nächsten Tage und habe Zeit mit meinen Liebsten. Ich chille in Paulas Hose, einem Karohemd und Hessnatur Pullover. KaroHemdPaulaGanz03 KaroHemdPaulaGanz01 KaroHemdPaulaA02 KaroHemdPaulaA01

Ich verschlinge gerade die Flow. Wirklich sehr schöne Zeitschrift. Die liest man aber nicht mal so nebenbei, für die braucht man Ruhe. Ansonsten gehöre ich zu den Mädels, die jetzt feststellen, bald ist wirklich Sommer und es muss Sport getrieben werden. Heißt für mich so oft es, geht Joggen. So eine Dreiviertel bis eine ganze Stunde, vielleicht drei mal die Woche. Keine Süßigkeiten mehr, abends nichts essen und dann dürfte ich doch halbwegs Sommer tauglich sein, oder? Als ich bei D’Angelo auf dem Konzert war, war ich so begeistert von ihm und wie selbstbewusst er mit seinem Körper umgegangen ist. Da dachte ich kurz – ja, alles gut, jede Kurve extra ist total fein. Irgendwie ist mir diese Positivität abhandengekommen. Was mein heutiges Outfit angeht: es eignet sich hervorragend zum herumlungern. Ich liebe den Lagenlook und mag die Anhäufung der Nichtfarben. Die pinken Socken sind eher ein Zufallsprodukt.

Ihr habt sicherlich schon überall eine Meinung zum Erdbeben in Nepal gehört. Ich habe dem nicht viel hinzuzufügen, außer meinen Tipp, dass Ihr bei Oxfam spenden könnt, wenn Ihr den Menschen vor Ort helfen wollt.

Ansonsten empfehle ich Euch diese Folge von „Last Week tonight with John Oliver“, für alle die gut Englisch sprechen, der Typ ist Knüller und hat das Thema FastFashion runtergebrochen und  so die Problematik einem breiteren (amerikanischen) Publikum verständlich gemacht.
Habt einen schönen 1. Mai.

Hose: 3.00 € Flohmarkt
Karohemd: 5.00 € Flohmarkt
Hessnatur Pullover: getauscht.

  2 Replies to “Tag 121: Paulas Hose III, Karobluse & Hessnatur Pullover”

  1. Linda Keilbach
    Mai 2, 2015 at 4:12 am

    Hallo Hindi,
    gerade bin ich über die Oxfam-Seite auf Deinen blog aufmerksam geworden…. die Idee des Selbsversuchs für ein Jahr ist toll und nachdem ich mir alle Deine Tagesfotos angeschaut habe, bin ich der Meinung: Du setzt die Möglichkeiten, die Du mit den Secondhand-Klamotten hast super um.
    Du siehst immer witzig, schick und kreativ angezogen aus! (und bist ausserdem sehr hübsch!)
    Ich mag es sehr, daß Du Mut zur Farbe hast!
    Bist Du auf das Leibniz Gymnasium gegangen??? Dann warst Du glaube ich eine Klasse über mir….
    Ich wünsche Dir noch viel Erfolg und Spaß mit Deinem blog und daß Du weiterhin viele schöne Kleidungsstücke findest, um das Jahr „durchzuhalten“.
    Liebe Grüße
    Linda

    • Hindi
      Mai 2, 2015 at 9:12 pm

      Hey Linda, willkommen auf DailyRewind.de, freu mich über Deinen Besuch. Ich liebe einfach Farben, daher brauche ich meist eher Mut um nicht zu Farbe zu greifen… Danke für die lieben Worte zu den Outfits und dass Du Dir die Zeit genommen hast, durch die vergangenen Tage zu klicken. Und ja, ich war auch auf dem Leibniz! Liebe Grüße
      Hindi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.