Tag 288: Jeans Shorts & COS Pulli & Ana Alcazar Jacke

ShortsCOSPulli01

In der Jeans Woche pack ich doch auch gerne die Jeans Shorts wieder aus, die ich auch im Herbst noch sehr gemütlich finde. Ich hätte sicherlich auf ein dickeres Modell Strumpfhose setzen sollen. Aber da ich heute die meiste Zeit in einem warm beheizten Raum saß, ist das vielleicht sogar ganz gut so gewesen mit der 40den Strumpfhose.

ShortsCOSPulli02
ShortsCOSPulli04Ein ziemlich unaufgeretes und entspanntes Outfit wie ich finde. Ich bin selbst jeden Tag aufs Neue über die Vielfalt von Secondhand-Kleidung überrascht. Apropos Vielfalt, ich liebe dieses Video und bin auf jeden Fall in den 70ern zuhause. Ich bin sicher Ihr findet Euch auch irgendwo wieder….

 

 

COS Pulli: 12.50 € Oxfam
Jacke Ana Alcazar: 39.00 € Oxfam
Shorts: 6.50 € Oxfam

 

  7 Replies to “Tag 288: Jeans Shorts & COS Pulli & Ana Alcazar Jacke”

  1. Barbara, Seeheim
    Oktober 16, 2015 at 11:17 am

    Entspannt und lässig und auch ein echter Hingucker, für meinen Geschmack, von den Ohrringen bis zu den Schuhen. Sehr schön!
    Das Video ist großartig, wunderbare Idee. Am „schönsten“ ;)) finde ich Frisur und Make-up von 1985 …….

    • Hindi
      Oktober 18, 2015 at 9:10 pm

      Danke. Mit dem Look von 1985 werde ich nicht so richtig warm, aber das Make-up gefällt mir auch sehr.

  2. Janine
    Oktober 16, 2015 at 5:04 pm

    Ich würde zurück nach 1935 wollen…

    • Hindi
      Oktober 18, 2015 at 9:09 pm

      1935? Auch eine schöne Option 😉

  3. Oktober 17, 2015 at 10:12 am

    Ich mag am liebsten das 70er Outfit. V.a. die große, grüne Tasche, die aber damals sicherlich aus übelstem Kunstleder war…
    Dein Outfit mit der Shorts sieht wirklich sehr gemütlich aus! Ich glaube, ich brauche doch auch mal noch so eine Jeansshorts….*seufz*
    Liebe Grüße von Frau Q!

    • Hindi
      Oktober 18, 2015 at 9:09 pm

      70s it is! Sag ich auch. Die Tasche ist auch mega!

  4. Niki
    Oktober 21, 2015 at 6:09 am

    Guten Morgen liebe Hindi,

    Bin ja schon von Anfang an überzeugt von Deinem Selbstversuch und finde Deine Looks klasse :-). Was ich mich aber schon (immer) frage ist, wo Du diese wunderbaren 2nd Hand Teile findest? …war in unserer Gegend bei so ziemlich JEDEM 2nd Hand Shop (auch Oxfam), bin aber kaum auf schöne Sachen gestoßen. Bitte gib mir doch einen Tipp, wo Du Deine tollen Stücke findest, DANKE!!

    Liebe Grüße
    Niki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.