Tag 334: Jogg Pant, Wollpulli & rote Stiefel

RoteSchuheKaroMantel01

Als ob es nicht reicht, dass heute Montag ist, muss es auch noch so ein ekliges Wetter sein! Total unberechenbar. Mal war es eisig, dann nur nass, dann nass-kalt. Da war ich ganz froh um die Stiefel, die ich neulich auf einem kleinen Flohmarkt gekauft habe. Die sind nämlich gefüttert! Ich klinge wie eine Oma, aber ich bin einfach das Weichei unter den Weicheiern, wenn es um Kälte geht. Sorry. Daher muss ich mich selbst loben: kluge Auswahl heute. Warme rote Stiefel, warmer roter Wollpulli und eine gemütliche Joggpant.

RoteSchuheKaroMantel02

Obwohl der Mantel blau und beige miteinander kombiniert, hat er mir zu meinem rot-schwarzen Ensemble gefallen. Was meint Ihr?

By the way: Linda, vielen Dank fürs Einspringen und Fotos machen!!!

Ich war heute kurz in der Stadt und ganz fieserweise bin ich fast in Versuchung gekommen, etwas Neues zu kaufen. Haltet mich nicht für bescheuert, aber auf meinem Heimweg hat mich wieder dieses riesige Sale-Zeichen gelockt. Kennt Ihr alle, wenn das Schaufenster clever mit Sale Zeichen behangen ist, es aber noch nicht so billig aussieht, dass man nicht rein gehen möchte. Genau so ein Fenster hat mich heute fast verführt.image

imageZum Glück stand auf dem Fenster auch der meiner Ansicht nach beschissenste Spruch überhaupt: Shop dich glücklich. Damit war ich wieder bei klarem Verstand und ging in den Shop, um mal „kurz nach Strumpfhosen“ zu gucken. Ich schlenderte also durch die Weihnachtsdeko, die Haushaltswaren, die Strumpfhosen und was weiß ich noch wo. Letztlich merke ich, wie ich mich an einer ewig langen Schlange anstelle, mein Körbchen randvoll mit Krimskrams. Unnützer Krimskrams. Peinlich. Ich brauche im Moment gar keine Strumpfhosen, auch keine Tischdecken und Kerzen.

Ich habe mich bei einer Verkäuferin entschuldigt und sie gebeten, doch meinen Korb an sich zu nehmen. Nix gekauft!

Bei mir sind es tatsächlich diese Sale Zeichen, die meinen Verstand kurz ausschalten. Was ist es bei Euch?

 

Jogg-Pant Zara: 9.50 € Oxfam
Stiefel Momino: 30.00 € Flohmarkt
Mantel: 19.00 € Oxfam
Pullover: 9.50 € Oxfam
Cowboy Tasche:  15.00 € Oxfam

 

 

  10 Replies to “Tag 334: Jogg Pant, Wollpulli & rote Stiefel”

  1. Tina
    Dezember 1, 2015 at 7:42 am

    Hi Hindi
    Jo, das kenn ich nur zu gut . . . am schlimmsten ist der schwedische Möbelriese . . . ich sag nur Kerzen sind immer mit dabei, egal ob die Schublade zu Hause noch voll ist oder nicht . . .
    und die Riesen Sale Schilder lassen mein Hirn dann auch sagen „nur mal gucken“ . . . und schwupps, steht ich dann doch in der Umkleide mit DEM Schnäppchen, wo man vorher noch nicht mal wusste, dass man das jetzt GANZ DRINGEND braucht. . . .
    Dein Experiment bringt mich langsam aber sicher zum Umdenken . . . Aktuell flattern ja wieder viele Weihnachtswerbeflyer in meinen Postkasten. . . . und ich versuche sie möglichst ungelesen (um nicht in Versuchung zu kommen) in den Müll wandern zu lassen.
    Online packe ich meinen Warenkorb auch gerne voll . . . um ihn dann wieder komplett zu löschen (weil da war ja noch was . . . ach ja . . . mein Schrank IST voll . . . mit ganz vielen tollen Dingen, die darauf warten, angezogen zu werden). . . . Jetzt muss ich mir nur noch abgewöhnen, ständig bei Kk zu gucken, denn auch manche Secondhand Dinge sind soo toll (aber da ich ja eingeschränkt durch meine Größe bin, ist das Angebot ja nicht ganz so riesig). . . . und besser Secondhand, als neu . . . .

    • Barbara, Seeheim
      Dezember 1, 2015 at 10:43 am

      Ja, diese fiesen Verführer! Genau so geht es mir auch immer wieder, online und im echten Leben: da wo „Schnäppchen“ drauf steht, da will ich mit dabei sein. Aber wenn ich es schaffe, doch nix zu kaufen, dann ist das ein echtes Erfolgserlebnis!

      • Dezember 1, 2015 at 6:44 pm

        Yesss, durch Dich Hindi, versuche ich viel konsequenter zu sein. Wie bei Tina landen auch beim mir inzwischen die Werbung und Flyer etc. Direkt in den Papiermüll, auch wenn sie manchmal echt verlockend sind. Und genauso online: der Warenkorb kann mal voll werden…solange dann – on a second thought – nichts bestellt wird. Irgendie doof….aber es klappt.

      • Hindi
        Dezember 2, 2015 at 12:25 pm

        Ohhh. Da fühle ich mich jetzt doch ein wenig geehrt. Und was den Online Warenkorb angeht: Der ist einfach NEXT LEVEL, so eine fiese Herausforderung. Immer da, immer eine schnelle Lösung und es sieht auch ja alles soooo schön aus online…

      • Hindi
        Dezember 2, 2015 at 12:27 pm

        Ja, totales Erfolgserlebnis, weil ich zuhause angekommen ja gesehen habe, das nichts von dem was ich in meinem Korb hatte mir jetzt fehlt…

  2. Barbara, Seeheim
    Dezember 1, 2015 at 11:44 am

    Hi Hindi,
    der Mantel hat mir schon bei der ersten Kombination sehr gefallen. Und ich finde, hier passt er wunderbar (insbesondere zum Schirm ;))).
    Blau und schwarz gehen durchaus zusammen, finde ich, vor allem wenn so eine starke Farbe wie das schöne Rot von Pulli und Stiefeln dazu kommt.

    • Hindi
      Dezember 2, 2015 at 12:26 pm

      Freut mich 😉

  3. Dezember 1, 2015 at 6:37 pm

    Schau schau…..fast umbemerkt ein weiterer Step der Weiterentwicklung….
    Von ’nur noch second hand‘ , über ‚auch noch nachhaltig‘ und jetzt….nicht nur Klamotten ( auch Krimskrams, Kerzen, Tischdeckchen…..). 🙂
    Schön, wie das Nachdenken und das ‚Sich besinnen‘ (brauchen ich s wirklich? Will ich s echt wirklich haben?) die Überhand nimmt. Toll!
    Auch wenn das das Leben manchmal etwas schwieriger gestaltet.
    Weiter so!

    • Hindi
      Dezember 2, 2015 at 12:25 pm

      ertappt, liebe Fabris 😉

  4. Tina
    Dezember 4, 2015 at 4:42 pm

    . . . Und nun hats mich doch erwischt, bei 2 Paar reduzierten Dockers Sneakern . . . Dockers ist einfach sooooo bequem . . . Und im Sommer IMMER total teuer (und meine Größe 42 immer wech) . . .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.