Tag 351: Punkte Rock & BOSS Blazer & echter Kunstpelz

PunkteRock01

Happy Birthday Bana! Meine kleine Cousine hat heute Geburtstag und wir können leider nicht zusammen feiern. Trotzdem habe ich ein Outfit gewählt, dass für mich bürotauglich ist und in dem ich mit Bana gerne ihren Geburtstag gefeiert hätte. Dieser lange gepunktete Rock wäre ganz Banas Ding gewesen und der BOSS Blazer sowieso.PunkteBOSS02 PunkteBoss03

Dooferweise hockt sie noch in Seoul in Korea und genießt gerade, dass das Semester zu Ende ist.
Ich habe ja schon von meinem Woolrich Mantel erzählt, den ich wegen der Kaninchen in der Kapuze nicht mehr tragen mag. Ich hatte mich eigentlich darauf eingestellt einfach ein Kunstpelz-Teil zu nehmen.
Aber es kann mir passieren, dass ich glaube, Kunstpelz zu tragen und doch das Fell einer Katze oder eines Hundes spazieren zu tragen.

Da habe ich keine Lust drauf. Im Moment ist es eh zu warm und ich bin total happy mit den wunderbaren Wollmänteln, die ich gefunden habe. Wer aber auch keine Lust hat, statt mit einem Polyester Fell mit einem Katzen Fell ausgestattet zu sein, hier entlang.

Die KollegInnen von Biorama haben ausführlich beschrieben, woran man echten von Kunstpelz unterscheiden kann.

Bildschirmfoto 2015-12-17 um 23.40.58

Screenshot biorama.eu

Rock Zara: 15.00 € Oxfam
Boss Blazer: 49.00 € Oxfam
Tasche Cowboy: 15.00 € Oxfam

  4 Replies to “Tag 351: Punkte Rock & BOSS Blazer & echter Kunstpelz”

  1. Barbara, Seeheim
    Dezember 18, 2015 at 2:33 pm

    Grooooooossartiges Outfit!
    Deine Stilbrüche/-mixe sind immer wieder schön anzusehen und sehr anregend!
    Gute Gelegenheit mich meinerseits dafür zu bedanken, dass Du diesen Selbstversuch gestartet und uns so intensiv daran hast teilhaben lassen und für all Deine Klamotten- und Gedankenanregungen. Ich habe durch Dich einen anderen Zugang zur Nachhaltigkeit bekommen und fühle mich bereichert.
    Was ich wirklich schön fand/finde: Du warst/bist nie missionarisch unterwegs. Deine Meinungen machst Du schon deutlich, aber da ist auch ganz viel Raum für Zwischentöne und Nuancen. Wie sagt der Hesse: Lebbe is halt net schwazz-weiß, gell?! ;))))

  2. Ev
    Dezember 19, 2015 at 5:21 pm

    Sieht super aus, he, und du hast eine Tasche, wie ich gerade eine suche….gibst du sie zurück …und wenn , wann und wo ….? ….heho… übrigens, heute war bei Oxfam in Bornheim alles Abendgewand für die Hälfte zu haben… Lieben Gruß

  3. Adu
    Dezember 21, 2015 at 5:04 pm

    Du bist soooo süß !!!

    • Hindi
      Dezember 23, 2015 at 12:16 am

      und DU erst liebste Adu!

Schreibe einen Kommentar zu Barbara, Seeheim Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.