Tag 364: Armani Rock, COS Pulli und Iris Apfel Doku

Faltenrock01

Vorletzter Tag und ich kann es kaum glauben. Ich habe heute meinen ersten großen Fund meines Selbstversuchs ausgepackt, den vintage Armani Maxirock. Faltenrock02 Faltenrock04 Faltenrock05

Meine liebe Nachbarin Tanja und ich teilen uns den Rock. Naja, eigentlich ist er in ihrem Schrank, und wenn ich ihn mal anziehen möchte, dann kann ich das auch tun. Das liegt daran, dass ich den Rock zwar wunderschön finde, aber nicht so recht an mir und mein Stylingvermögen, was diesen Rock angeht, irgendwie sehr limitiert ist. Tanja trägt den Rock oft und immer wieder anders. Einfach zauberhaft.

Das ist auch etwas, was mir in diesem Jahr noch bewusster geworden ist: Sich selbst treu bleiben ist so wichtig. Ich fühle mich am wohlsten, wenn ich die Klamotten in meinem Style anhabe. Egal ob ich den Trend Latzhose, Culotte, Schlaghose mitmache, ich mache es, wie es mir gefällt und nicht zwangsläufig, wie die Schaufenster & Magazine es mir vorschlagen.

Iris Apfel ist im Sich-Treu-Bleiben wohl ungeschlagene Weltmeisterin. Die amerikanische Designerin ist charismatisch bis zum geht nicht mehr und hat einen wundervollen Stil. Gestern ist sie wohl 94 Jahre alt geworden und im Moment gibt es eine Dokumentation über sie.
Der Trailer dazu macht mir unfassbar Lust den Film zu sehen.

Bin gespannt, wie Ihr den Trailer findet.
Bis morgen meine Lieben!

Emperio Armani Maxi: 24 € Oxfam
Lederjacke: 49.00 € Oxfam
COS Pulli: 12.50 € Oxfam

 

  11 Replies to “Tag 364: Armani Rock, COS Pulli und Iris Apfel Doku”

  1. Mio
    Dezember 31, 2015 at 7:50 am

    Was für ein großartiges Outfit!
    Liebe Hindi,
    dieses und das April Outfit, dass du ja nicht so gern magst, sind meine Favoriten. Das hat, wie du oben so schön beschreibst, mit „seinem Stil treu “ bleiben zu tun . Ich mag die Kombis, die Farben und diesen minimalistischen Schick.
    Von ganzem Herzen sag ich Danke für deine Kreativität , die tollen Fotos und Impressionen, die Denkanstöße und Tipps und für deinen Humor und deine Gelassenheit mit dir selbst. Du hast mich sehr bereichert .
    Wünsche dir einen guten Rutsch und ein wundervolles und zufriedenes 2016 (und vielleicht wirst du uns, deine Leser, auch ein bisschen vermissen)

  2. Linda Keilbach
    Dezember 31, 2015 at 8:49 am

    Liebe Hindi,

    das Jahr (mit Deinem schönen blog) ging viel zu schnell vorbei….. vielen Dank für all die schönen Modefotos, Ideen und Gedanken, die Du mit uns geteilt hast.

    Durch Dich und Deine (bunten!) Beispiele habe ich viel mehr Lust darauf bekommen, nach schöner secondhand Kleidung Ausschau zu halten und öfter mal bei Oxfam vorbei zu gehen.

    Für das Neue Jahr wünsche ich Dir und Deinen Lieben Gesundheit und viel Zeit und Freude miteinander!

    Viele liebe Grüße
    Linda

  3. Beate S.
    Dezember 31, 2015 at 8:52 am

    Hallo Hindi, du hast mir viel Stoff zum nachdenken gegeben und hast bei mir einiges angestoßen. Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr.
    Viele liebe Grüsse
    Beate

  4. Isabell
    Dezember 31, 2015 at 9:26 am

    Liebe Hindi,
    auch mich hast du in diesem Jahr jeden Tag begleitet und warst quasi wie ein Adventskalender fürs ganze Jahr 😉 Vielen Dank für die vielen Anregungen! Ich werde deinen Blog sehr vermissen,kann aber gut verstehen,dass dahinter eine Menge Arbeit steckt. Ich wünsche dir und all deinen Lieben einen tollen Start ins neue Jahr!!

  5. Dezember 31, 2015 at 9:52 am

    hindi,
    du hast vielen gezeigt, das stil und modebewusstsein nichts mit ueberkonsum und fast-fashion zu tun hat.
    im gegenteil. sich selbst erkennen und nachhaltiges kaufverhalten machen dieses kunsthandwerk erst richtig anspruchsvoll.
    ich wuensche dir einen guten start ins neue jahr!
    merci m.

  6. Dezember 31, 2015 at 10:16 am

    Liebe Hindi,
    ja, ich finde den Trailer auch sehr „neugierigmachend“, ich habe mir auch gleich noch ein Interview mit ihr angesehen und ich meine, wir brauchen alle ein bißchen Iris Apfel in unserem Leben (du bist ja auf dem besten Weg dorthin!)!!
    Liebe Grüße von Frau Q.!

  7. Mareike
    Dezember 31, 2015 at 11:20 am

    Liebe Hindi,

    wie werde ich deinen Blog vermissen. Das war ähnlich wie ein Adventskalender für das ganze Jahr. Jeden Tag war ich gespannt, was du dich heute wieder traust. Das fand ich das Interessanteste an deinem Blog. Den Mut zu ungewöhnlichen Kombinationen und Stücken.
    Vielen, vielen Dank für deine Arbeit und Mühe.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben einen schönen Jahreswechsel und alles Gute für das kommende Jahr 🙂

  8. Frauke
    Dezember 31, 2015 at 12:57 pm

    Liebe Hindi,

    dankedankedanke für all Deine Inspiration, Hinweise und Anregungen!

    Den Film über Iris Apfel habe ich schon gesehen, die Frau ist unglaublich und der Film macht viel Spaß, vor allem dazu, man selbst zu sein und Regeln zu brechen! Groove it, yeah!

    Alles Gute für das neue Jahr!

    Herzlich,
    Frauke

  9. Susanne
    Dezember 31, 2015 at 1:08 pm

    Liebe Hindi! Danke danke danke für Deinen Blog und die unzähligen Inspirationen, die Du mir damit gegeben hast! Ich werde Dich bzw Deinen täglichen Eintrag vermissen! Ich wünsche Dir und Deiner Familie das Allerbeste für 2016 und hoffe dass Du auch hin und wieder was von Dir sehen lässt! liebe Grüsse aus Österreich! Susanne

  10. Barbara
    Dezember 31, 2015 at 2:05 pm

    Liebe Hindi, auch ich möchte mich als treue Leserin deines Blogs von fast Anfang an bei dir für die vielen Inspirationen und Anregungen bedanken und für die viele Energie, die du in dieses Projekt gesteckt hast. Ich bin sicher, du hast viele zum Nachdenken und Umdenken gebracht. Ich werde auch das tägliche Ritual, deine kreativen Outfits zu bewundern, vermissen. Mein Schrank wird regelmäßig nach neuen Kombinationen durchwühlt. Ich hoffe, du lässt 2016 trotzdem wieder ab und zu von dir hören. Alles Gute für dich, viel Elan für neue Projekte und bleib dir weiter treu! Habe gestern mal wieder Sex in the City geschaut – ist irgendwie outdated und auch der absolute Fashion und Konsum- Wahnsinn. Aber was Stil betrifft: Du bist die Carrie Bradshaw der Second Hand Mode, nur noch viel sympathischer und lebensechter! Alles Liebe und ein wunderbares Neues Jahr, Barbara aus München

  11. Alexandra
    Dezember 31, 2015 at 4:04 pm

    Liebe Hindi!
    Jetzt ist es wirklich so weit; das Jahr mit deinen tollen Fotos, Beträge und Inspirationen ist nun vorbei!
    L E I D E R ! Auch ich als treue jeden Tag in deinen Blog schauende Leserin möchte mich bei dir bedanken.
    D A N K E , D A N K E , D A N K E
    Du hast wirklich viel mit deinem Blog bewegt und mich zum Nachdenken gebracht. Mein Kaufverhalten hat sich verändert.
    Ich wünsche dir und deiner Familie für das neue Jahr alles Gute. Erhole dich gut von den Anstrengungen die du sicher hattest und bleib wie du bist.

    D A N K E

    LG Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.